Viagra Online Kaufen

Gibt es Alternativen für Viagra?

Viagra ist das erste orale Medikament, das zur Behandlung der erektilen Dysfunktion entwickelt wurde. Dies ist jedoch nicht das einzige Produkt, das für die Verbesserung der Potenz entwickelt wurde.

Im Pharmamarkt gibt es eine Menge von natürlichen und medizinischen Produkten, die von Männern verwendet werden können,um die Erektion zu verbessern.Aber können diese Mittel mit Viagra konkurrieren?

Vor dem Aufkommen von Viagra, empfahlen Ärzte die folgenden Möglichkeiten, ummännliche Erektion vor dem Sex zu verbessern:

  • Vakuumpumpe
  • Injektions arzneistoff suspension
  • Salben und Cremes für die Verbesserung der Potenz

Die Vakuumpumpe wurdeam häufigsten verwendet, weil sie eine Qualitäts wirkung garantierte. Bei diesem Ansatz erreichte der Mann die Erektion künstlich.Der Penis wurde in einem Vakuum angeordnet, derMann verursachte einen Druckanstieg in dem Vakuum, als Ergebnis kommt das Blutin den Penis und entsteht eine temporäre Erektion.Nachteile dieser Methode sind, dass die Erektion kurzfristig istund von 10-30 Minuten bis zu einer Stunde dauert.Aus diesem Grundwissen Männer den sexuellen Akt ständig unterbrechen und den Vorgang wiederholen. Die Vakuumpumpe ist unter keinen Umständen nicht in der Lage,Viagra zu ersetzen.

Injektionen haben mehr anhaltende Wirkung, weil dieses Medikament, das direkt in den Penis verabreicht wurde, die Wirkung von Viagra imitierte. Allerdings erfordern Injektionen besondere Fähigkeiten der Männer, waren sehr schmerzhaft und entstanden manchmal Schwellungen. Mit Viagra ist die Notwendigkeit der Injektionen vollständig verschwunden.

Salben und Cremes ist eine temporäre Möglichkeit,eine Erektion zu verbessern.Die Salbe wurde direkt in den Penis vor dem Geschlechtsverkehr gerieben.Die Wirkung dieser Methodist kurzfristig, und für die Männer war es sehr unangenehm und unbequem vor der Partnerin zu sitzen und die Salbe in den Penis zu reiben.

Viagra unterscheidet sich sehr von den alten Möglichkeiten der Verbesserung der Erektion. Die Pille enerfordern keine besonderen Kenntnisse. Die Einnahme von Viagra ist nicht schmerzhaft,die Erektion wird stabil für 4 Stunden erreicht, und die Partnerin kann nicht erraten,dass Sie Stimulanzien einnehmen. Deshalb gibt es heute keine Medikamente besser als Viagra.

Zum geprüften shop